Techniktrends.org

Aktuelle, neue und alte Trends aus der Technikwelt, der Forschung und Wissenschaft

NFC Armband – Nahfeldkommunikation Wearable

NFC Armband – Nahfeldkommunikation Wearable – RFID Armband

Ein NFC Armband – Nahfeldkommunikation Wearable bietet Ihnen Zugang zu diesen neuen Technologien der Kommunikation. Wie Sie bereits sehen ist ein Armband mit NFC vielseitig einsetzbar. Unter anderem wird NFC Apple für Apple Pay eingesetzt. Auch wird die NFC Technologie im allgemeinen für das kontaktlose Bezahlen verwendet. Auch die Smart Rings arbeiten mit dieser Technik. Allerdings sind das nicht die einzigen Möglichkeiten die Technologie einzusetzen. Die Technologie bietet zahlreiche Möglichkeiten für professionelle Programmierer sowie für Hobby Programmierer, den Alltag einfacher zu gestalten.

Beispielsweise können Einstellungen am Handy verändert und über NFC Armbänder oder Sticker kontrolliert werden. Aber das sind nur einige wenige Funktionen, die das NFC Armband aufweist.

Was bewirkt NFC?


Das Wort NFC stammt aus dem Englischen und ist die Abkürzung für Near Field Communicaton. Die NFC ermöglicht die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Geräten auf kurzen Distanzen. Während das Smartphone einen aktiven Transmitter enthält sind in NFC Armbändern passive Transmitter verbaut. Auch in Tabletts sind aktive Transmitter verbaut. Die passiven Transmitter verfügen lediglich über einen Chip und eine Antenne, aber haben keine eigene Energiequelle. Erst wenn der passive Transmitter in Kontakt mit dem aktiven Transmitter tritt, kann er verwendet werden. Für den Kontakt ist keine Berührung notwendig.

Die NFC Armband Funktionen im Überblick


Zu den NFC Armband Funktionen zählen unter anderem kann man mit Ihnen den Zugriff oder die Daten unterschiedlicher Nutzen kontrollieren. Deshalb kommen NFC Armbänder häufig bei Veranstaltungen wie Konzerten oder Messen zum Einsatz. Ebenfalls werden sie in Hotel- und Ferienanlagen verwendet. Auch können die NFC Tags mit einem Smartphone verwendet werden. Darüber hinaus sind NFC Transmitter in Smart Watches enthalten. Die Technologie ermöglicht die Datenübertragung zu dem eigenen Smartphone. Die meisten Smartphones sind mit NFC Tags kompatibel. Mithilfe eines NFC Armbandes können Daten übertragen werden. Die Funktionen eines NFC Armbands sind vielseitig. So können die unterschiedlichsten Dinge von Ihnen selbst programmiert werden. Die ersten Banken ermöglichen bereits das kontaktlose Bezahlen mit NFC Armbändern. Sie greifen dabei auf die gleiche Technologie zurück, die bereits in vielen EC-Karten und Kreditkarten verbaut ist. In dem NFC Armband wird eine kleine Karte untergebracht, die die Bezahlung ermöglicht.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 25.05.2019 um 09:42 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm


Wie NFC Armband eingesetzen – NFC Armband – Nahfeldkommunikation Wearable


Um ein NFC Armband zu verwenden, ist ein Gerät mit einem aktiven Transmitternotwendig. Das Armband und das Gerät mit dem aktiven Transmitter sollten circa ein bis fünf Centimeter voneinander entfernt sein. Eine Berührung der Geräte ist für den Gebrauch nicht zwingend notwendig, nur sollten das Armband und das Geräte nahe beieinander liegen. Für die Verbindung mit dem Smartphone ist der Download einer NFC App notwendig. So kann die Verbindung freigeschalten werden. Dann können schon die verschiedensten Sachen programmiert und verändert werden. Auch lassen sich andere NFC Transmitter wie beispielsweise Sticker hinzufügen.

Die NFC Armbänder Modelle


Die NFC Armbänder verfügen über einen passiven Transmitter, der jedoch nicht immer auf den ersten Blick sichtbar sein muss. So gibt es neben klassischen Modellen mit einem sichtbar verbauten Transmitter ebenfalls modische Alternativen.
Die NFC Armbänder Modelle könnten unterschiedlicher nicht sein. Ein Armband mit NFC gibt es in den unterschiedlichsten Materialien. Zumeist sind die Armbänder aus Silikon, PVC oder Tyvek. Diese Armbänder sind für den dauerhaften Gebrauch geeignet und verfügen meist über einen hohen Tragekomfort. Die Armbänder sind sehr elastisch und in regulierbar. Aber es gibt auch NFC Armbänder, die nur einmalig verwendet werden können. Die Einwegarmbänder sind ebenfalls personalisierbar und lassen sich in der Größe bestens an das Handgelenk anpassen. Zumeist sind die Einwegarmbänder aus Plastik oder aus hartem Gummi. Der Tragekomfort ist bei den Einwegarmändern nicht zu hoch. Wer weder Silikon noch Plastik um sein Handgelenk tragen möchte, der kann sich ebenfalls für ein Textilarmband entscheiden. Die NFC Armbänder sind nicht nur in verschiedenen Materialien, sondern ebenfalls in verschiedenen Farben erhältlich. So ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Neben den Armbändern sind ebenfalls Aufkleber, Hundemarken Bag Tags und viele weitere Produkte erhältlich in denen ein passiver Transmitter verbaut ist.

Die unterschiedlichen Marken im Überblick

Das Angebot an NFC Armbändern ist mittlerweile breit gefächert. Daher liefert eine Vielzahl von Herstellern das Armband mit dem passiven Transmitter. Unter anderem gibt es da die Marke NFC 21, die sich auf die Herstellung von unterschiedlichen NFC Produkten spezialisiert hat. NFC 21 bietet neben Silikonbändern, ebenfalls Armbänder aus Papier oder Stoff mit der verbauten Technologie an.
Yarongtech stellt innovative Armbänder in modernen Designs her. Neben klassischen Modellen wirbt der Herstellen vor allem mit sportlichen Designs. Die Armbänder von Yarongtevch verfügen über einen hohen Tragekomfort und sind in ihrer Passform verstellbar.
Kostengünstig sind die sehr einfach gehaltenen NFC Armbänder von Waizmann Ideas. Der Hersteller verzichtet auf eine aufwendige Einarbeitung des Chips und der Antenne, sondern setzt den Transmitter einfach auf das Stoffarmband. Der Transmitter ist mitunter sehr kantig und groß. Dadurch ist das NFC Armband sehr auffällig und kann leicht als solches erkannt werden. Neben dem auffälligen Modell fertigt Waizmann Ideas ebenfalls schlichte NFC Armbänder aus Silikon, die über einen besseren Tagekomfort verfügen und unauffälliger sind. Auch sind die NFC Armbänder aus Silikon in verschiedenen Farben erhältlich.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 24.05.2019 um 12:33 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm